schuelersprachreise malta Malta
Schuelersprachreise

 

Englisch lernen in Malta

Englischkurse auf Malta für Schüler und Jugendliche

 

Schülersprachreise Malta

Wie sieht es mit deiner Sprachpraxis aus? Hast du schon einmal mit englischen Muttersprachlern ein Wort gewechselt? Auf einer Schülersprachreise ins englischsprachige Ausland kannst du genau das erleben und deine Sprachkenntnisse in Windeseile voranbringen, denn vor Ort sprichst und hörst du automatisch mehr Englisch, noch dazu von Einheimischen. Wie wäre es zum Beispiel mit Malta? Vielleicht kommt es dir erst einmal komisch vor, aber Malta ist ein hervorragender Ort, um Englisch zu lernen. Die Landessprache der Inselbewohner ist nämlich neben Maltesisch auch Englisch – und kein schlechteres als das in England. Maltas unschlagbarer Vorteil gegenüber England ist natürlich das Klima. Mit seiner Lage im Mittelmeer, warmen Temperaturen, unzähligen Sonnenstunden, jeder Menge Strand und Meer bietet dir Malta einen grandiosen Urlaubsort - und Urlaubsatmosphäre spricht in keinster Weise gegen einen Sprachkurs. Im Gegenteil, entspannt lässt es sich viel leichter lernen. Wer lernt, braucht auch Freizeitausgleich. Außerdem wird im Unterricht meist Bezug auf das Land und seine Kultur und Highlights genommen, die du beim Freizeitprogramm live nachvollziehen kannst. Last but not least kommst du in Malta auch günstiger weg als in England. Eine Schülersprachreise nach Malta ist im Schnitt einfach billiger.

Alle Infos über deine Schülersprachreise nach Malta >>