Sprachreise für Schueler nach England, Malta, Frankreich, Spanien, Italien, Irland


Sprachkurse

Eine Schülersprachreise ist ein tolles Erlebnis, das deine Sprachkenntnisse verbessert und dir persönlich viel bringt. Denn so ein Sprachkurs bietet dir mehr als nur trockenes Büffeln. Du arbeitest in entspannter Atmosphäre an deinen Sprachfähigkeiten, machst gleichzeitig Urlaub, bekommst viele neue Eindrücke über das jeweilige Land mit und triffst gleichzeitig viele neue Leute deines Alters - und du kannst die Sprache im Land natürlich gleich anwenden. So lernt man die Fremdsprache bekanntlich am schnellsten. Im Sprachkurs werden meist alle Aspekte der Sprache behandelt. Sprechen, Hörverständnis, Grammatik und Schreibübungen sind die Schwerpunkte. Langweilig wird so ein Sprachkurs auf keinen Fall, denn die Lehrer haben tolle Methoden, um den Unterricht lebendig und deinem Alter entsprechend zu gestalten. Rollenspiele und Gruppenarbeit gehören z.B. dazu. Im Unterricht werden in der Regel auch Highlights des Landes besprochen. Denn in der Freizeit gibt es viel zu sehen. Wenn du durch den Unterricht schon weißt, worum es geht, machen die Ausflüge und Entdeckungsfahrten gleich noch mehr Spaß.
Unser Tipp: Mit einem Vokabeltrainer kannst du bereits zuhause englische oder französische Vokabeln üben. Damit kannst du bei Klassenarbeiten oder auf Sprachreisen so richtig punkten.

Alle Infos über deine Schülersprachreise >>